Lampen im orientalischen Stil - eine hervorragende Gelegenheit, exotische Elemente zu gestalten!

Mit ihrer Hilfe können Sie die richtige Stimmung im Innenraum schaffen, ohne das Grunddesign zu beeinträchtigen.

Deckenleuchten im orientalischen Stil

 

Derzeit sehr beliebt sind Deckenlampen im orientalischen Stil, die aus Messing gefertigt und mit einem Muster aus vielen Durchgangslöchern verziert sind. Moderne Designer verwenden solche Kronleuchter normalerweise nicht einzeln. Meistens werden mehrere Leuchten auf einmal gekauft, die zu einer gemeinsamen Komposition kombiniert werden. Unglaublich schöne Kronleuchter sind in der Lage, im Handumdrehen sogar das einfachste Innenraumdesign zum Kunstwerk zu machen.

Bild Quelle: Pinterest

                                                            Wandleuchte im orientalischen Stil

 

 

 

Wandlampen im orientalischen Stil sind eine ausgezeichnete Wahl für ein Schlafzimmer, wo bereits eine zusätzliche Beleuchtung vorherrscht.

 

Normalerweise sind sie auf beiden Seiten des Bettes installiert, so dass jedes Mitglied der Familie die Beleuchtungsstärke ihrer Zone kontrollieren kann. Für diese Zwecke sind Wandleuchten mit geschlossenen Lampenschirmen am besten geeignet, die die Augen schützen und bei scharfem Licht keine Unannehmlichkeiten verursachen.

Bild Quelle: Pinterest

Tisch- und Stehlampen im orientalischen Stil

 

Tischlampen im orientalischen Stil - das ist ein klassisches Beispiel für stimmungsvolle Beleuchtung. In der traditionellen Technik geschaffen, haben sie ein ausgezeichnetes Aussehen und dienen als Dekoration für das Innere. Messing Tischlampen in Form einer Birne oder Kugel mit Verzierung aus kleinsten Löchern werfen atemberaubende Muster an die Wände.

 

Um das bereits gewohnte Innenraumdesign zu aktualisieren und ihm Originalität zu verleihen, kombinieren Sie eine orientalische Tischlampe mit gemusterten Kissen und Geschirr. Verbinden Sie ethnische Gegenstände mit einem originellen Teppich in modischen Farben, um das Konzept eines modernen Hauses zu bewahren.

Bild Quelle: Pinterest

Kommentar schreiben

Kommentare: 0